Seminar

Die Gestaltung des Seminars ist sehr von der Gruppe an sich und ihrem speziellen Anliegen abhängig.

Feuerläufe können bei sehr verschiedenen Gelegenheiten angebracht sein. Zum Beispiel:

- zur Reinigung und Heilung
- zum Tanken neuer Energie
- zu Neuanfang oder Abschluss eines Lebensabschnittes
- zu Jahreszeitfesten
- als Übergangsritual
- zur Teambildung in Firmen

um nur einige aufzuführen.

Ähnlich wird bei all diesen Anlässen sein, dass wir nach einer Kennenlernrunde gemeinsam das Feuer aufbauen, uns durch gezielte Übungen und Redekreise darüber klar werden was wir erreichen wollen durch den intensiven Kontakt zum Element Feuer und als Abschluss jeder die Möglichkeit hat mit seinen nackten Füßen über die Glut zu schreiten, springen oder auch zu tanzen.

Wichtig ist mir, dass jeder weiß und verinnerlicht, dass alles was bei diesem Seminar geschieht völlig auf seine eigene Verantwortung passiert. Ein Jeder muss selber entscheiden ob es für ihn dran ist selbst über die Glut zu gehen oder nicht. Der Feuerlauf wirkt so oder so bei jedem Teilnehmer.